Eine Abbildung aus in einer vorherigen Hausarbeit erneut verwenden?

Es handelt sich dabei um eine „eigene Darstellung in Anlehnung an (...)“.

Denkbare Optionen:

  1. ohne Änderung wieder einbinden,
  2. als Quelle meine vorherige Hausarbeit angeben, um mich nicht selbst zu plagiieren, oder
  3. auf Nummer sicher gehen und eine neue Darstellung erarbeiten?

Klare Antwort: 1.!

Die Abbildung in Anlehnung an jene Quelle hat sich dort ja vermutlich nicht verändert. Sollte es hingegen eine neue Auflage mit Veränderung der Quelle geben, dann müsste natürlich eine neue „eigene Darstellung in Anlehnung an...“ hergestellt werden.

Zu 2.: Da eine Hausarbeit üblicherweise nicht publiziert wird, kann sie auch nicht als Quelle genannt werden, denn zitierfähig ist nur, was wirklich publiziert oder aber im Anhang vollständig mitgeliefert wurde.

Zu 3.: Wozu, publizierte die Quelle Ihrer Abbildung denn inzwischen veränderte Daten...? Wenn ja, dann ja - wenn nein, dann nein.

 
 

Was wir für Sie tun

Wir helfen Studierenden und Promovierenden, ihre Studienziele tatsächlich wissenschaftlich zu erreichen – durch strukturierte Beratung und Coaching.

 

In unseren FAQ suchen

 

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein

Ihre Frage?

Übermitteln Sie sie uns einfach per E-Mail!

Sie fragen – wir antworten

Wir antworten Ihnen und nehmen Ihre Frage und unsere Antwort anschließend in unsere FAQ auf.

Abonnieren

Folgen Sie uns, sodass Sie keine neuen FAQ-Einträge mehr verpassen!

News

Mitunterzeichner bei Scientists for Future
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
 
 
 

Kurseinladung

 
 
 
 
Gelistet bei Edukatico

Unser Lehrbuch

 
 
2. Auflage 2018

2. Auflage 2018